Analyse Clippers-Suns Game 2 & Reaktion auf die Lottery-Ergebnisse - Mit Julius Schubert

Shownotes

Folge 331: Über eine Stunde analysiere ich heute mit Julius im Detail das verrückte zweite Spiel zwischen den LA Clippers und Phoenix Suns. Wie konnte LA Booker heute in Schach halten und wie konnte Ayton gegen Big Ball dominieren? Wie hat die Offense im zweiten Spiel ohne Chris Paul funktioniert? Was war mit Paul George los? Warum hat sich die Crunchtime so in die Länge gezogen und was ist so besonders an Aytons Gamewinner?


Ab 01:08:00 sprechen wir kurz über die Eastern Conference Finals und ab 01:11:00 reagieren wir einigermaßen spontan auf die nach der Lottery letzte Nacht feststehende Draftreihenfolge in der Spitze. Wie passt Cade nach Detroit? Nehmen die Rockets dann wohl Mobley - und sollte man Bigs überhaupt noch so hoch draften? Wer kommt an drei für die Cavs in Frage und wen könnten sich dann die Raptors an vier sichern? Wie undankbar ist der 5. Pick in dieser Draft für die Magic? All das und mehr in 1,5 Stunden Pod!

Supporten könnt ihr hier: https://steadyhq.com/jedentagnba

Schaut doch mal auf www.ergo.de vorbei und holt euch ein paar mehr Infos zur Unfallversicherung.

Intro von ST. Outro von Macroform. Grafiken von D. Krout.

Wenn's euch gefällt, abonniert, lasst gerne eine Bewertung da und helft so anderen NBA-Nerds den Pod zu finden. Fragen, Anregungen und Kritik bitte via Facebook, Instagram, an jedentagnba@gmail.com oder @JedenTagNBA auf Twitter.
Folge direkt herunterladen

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.